Zentrum Witikon (3)

Bushaltestelle:

(C) Zentrum Witikon (Bus 31,91,701,703,704)

Adresse:

Witikonerstrasse 279 - 299, 8053 Zürich

Veranstaltungsorte:

- Quartiersaal: Eingang neben Honold

Veranstalter:

 Gemeinschaftszentrum Witikon

 https://gz-zh.ch/gz-witikon/

· Aussenraum Hof Erdgeschoss

Entfällt wegen Corona-Erkrankung des Betreibers

Veranstalter:

Roger Burnes

 http://www.kreisreisen.ch/


Kulturelle Veranstaltungen

15:00 - 22:00h Karussell (Zentrum Witikon (3) Aussenraum Hof Erdgeschoss (Kinderprogramm (Diverses)

15:00 - 20:30h Fotoausstellung Elisabeth Brühlmann «I LOVE WITIKON» (Zentrum Witikon (3), Quartiersaal) (Ausstellung)

15:00 - 15:30h Schülerkonzert (Zentrum Witikon (3) Quartiersaal) (Kinderprogramm) (Musik)

16:15 - 16:45h Singen mit Nelli (Zentrum Witikon (3) Quartiersaal) (Kinderprogramm) (Musik)

17:00 - 17:30h Singen mit Nelli (Zentrum Witikon (3) Quartiersaal) (Kinderprogramm) (Musik)

17:45 - 18:30h Zumba mit Eleonore Manica (Zentrum Witikon (3) Quartiersaal) (Kinderprogramm) (Tanz)

19:00 - 19:45h Lesung mit Anna Verena Hoffmann (Zentrum Witikon (3) Quartiersaal) (Literatur)

19:45 - 20:30h Lesung mit Peter Metz (Zentrum Witikon (3) Quartiersaal) (Literatur)

karussell 15:00 - 22:00h

Entfällt wegen Corona-Erkrankung des Betreibers

 

Das Familienkarussell "Kreisreisen" lädt alle Leute zwischen 4 und 104 mit Erlaubnis der Eltern auf eine gemütliche Rundreise ein.

Kollekte.

 

Link Karussell

Fotoausstellung Elisabeth Brühlmann «I LOVE WITIKON» (Quartiersaal) 15:00 - 20:30h

I LOVE WITIKON (Fotografie) Elisabeth Brühlmann,

Vernissage Do, 9. Juni, 17:00

KultourFEST Freitag, 17. Juni, 15:00-20:30

Künstlergespräch Di, 21. Juni, 17:30

Finissage Do, 7. Juli, 17:30

Öffnungszeiten: So, 26. Juni, 11:00-15:00

Mi 29. Juni, 14:00-18:00

Sa 2. Juli, 11:00-15:00, Besichtigung auf Anfrage möglich (079 435 80 46)

https://gz-zh.ch/gz-witikon/angebote/kultourfest-elisabeth-bruehlmann/

Schülerkonzert: Musikalische Performance von Witiker Schülerinnen und SchülerN 15:00h

Schülerkonzert

Das Konzert wird von jungen Künstler:innen aus Witikon, die an der Musikschule oder privat ein Instrument erlernen, vorgetragen. Das Konzert wird möglichst vielfältig gestaltet und richtet sich nicht nur an Verwandte und Bekannte der Künstler:innen.

 

Der Elternrat Looren unterstützt die Organisation von weiteren Konzerten der Schülerinnen und Schülern im Singsaal Looren (siehe -> Link auf Schulhaus Looren Veranstaltungen)

 

 

 

 

 

Download
Programm Schülerkonzert 15 Uhr
Programm15Uhr.pdf
Adobe Acrobat Dokument 218.9 KB

Singen mit Nelly (familienprogramm) 16:15 - 16:45h und 17:00h

Singen, Hüpfen, Klatschen und eine jede Menge Spass für die Kleinsten.

Darauf darf sich das junge Publikum an einem Livekonzert mit Nelly freuen.

Die Kinder werden von Anfang an interaktiv in die Show miteinbezogen und zum Tanzen animiert.

 

Ein Mitmachspektakel für die ganze Familie.

 

https://gz-zh.ch/gz-witikon/angebote/kultourfest-nelly-singt/

Kinderprogramm

Zumba mit eleonore manica (tanz) 18:00-18:30h

Tanzen Sie sich fit mit Zumba. Zumba vereint Tanz und Fitness in einem. Energievolle Choreografien und Musik werden Sie mit Vollgas motivieren.

 

Jetzt sind Sie gefragt!

Es heisst Ärmel und Hosenbeine hoch. Es wird getanzt!

Tanzen Sie sich fit mit Zumba. Zumba vereint Tanz und Fitness in einem. Energievolle Choreografien und Musik werden Sie mit Vollgas motivieren und so sind Sie gut gerüstet für die Disko im GZ Witikon

https://gz-zh.ch/gz-witikon/angebote/kultourfest-zumba-fit-durch-tanzen/

Lesung mit anna - Verena hoffmann 19:00 - 19:45H

Anna-Verena Hoffmann liest aus ihrem Buch «Du erzähltest mir».

Anna-Verena Hoffmann Sax erzählt Geschichten aus dem Leben des Protagonisten Laurent. Seine Kindheit verbrachte er im familiären Umfeld im Zürcher Industriequartier. Der gesellschaftliche Wandel in den 70er Jahren und der wirtschaftliche Aufschwung formten seine Lebensgeschichte. Worte werden zu lebendigen Bildern und lassen in ein Leben blicken, das erzählt werden will. Ein besonderes Lesevergnügen von der ersten bis zur letzten Zeile.

www.galerieschloessli.ch


 

lesung mit peter metz 19:45 - 20:30h

 Peter Metz liest aus seinem Buch «Kaliszko» -

 

Mannheim im Sommer 1974: Deutschland siegt im Finale der Fussball-Weltmeisterschaft, Gewalt und Kriminalität in der Quadratestadt steigen, verschiedene K-Gruppen tragen ihre Rivalitäten untereinander und mit der Staatsgewalt aus. In diesem Klima will Hannes Kaliszko aus den Benz-Baracken im Disco-Club 88 seinen 23. Geburtstag feiern. Die Begegnung mit zwei Polizisten in Zivil endet für Kaliszko tödlich.

 

Peter Metz lässt in seinem ersten Roman einige Aspekte der Zeitgeschichte der 70er Jahre aufleben – dabei nimmt er immer wieder die Perspektive «von unten» ein.

 

Link zum Buch / Verlag: https://www.editionhschroeder.de/shop/romane-and-erzaehlungen/kaliszko-1/

Bestellungen für die Schweiz direkt beim Autor möglich: metzepeter@hotmail.com